Neues

Grußadresse von Heinrich Martens an die Teilnehmer des ethnokulturellen Campings #JdR_Wandern

Die Grußadresse hat an die Teilnehmer Mitglied der Arbeitsgruppe des Ausschusses für nationale Angelegenheiten, Vorsitzender des Verbandes Föderale Nationale Kulturautonomie der Russlanddeutschen (FNKA) Heinrich...

TeilnehmerInnen für das ethnokulturelle Seminar-Lager „Nationaldorf“ gesucht!

Das Projekt wird im Rahmen des Programms zur Unterstützung der deutschen Minderheit in der Russischen Föderation durchgeführt und ist dem 100.Jahrestag der Gründung der...

Regional JdR Digest: 15.-30. Juni 2018

Gäste aus Deutschland nahmen am traditionellen Sommerfest der Tataren teilDas nationale Fest Sabantuy hat man am Samstag, den 16. Juni in Kamskoje Ustje gefeiert....

Neuer Praktikant bei JdR

Im Büro JdR macht Nikita Baranovsky aus Moskau sein Praktikum. Er hilft bei der Organisation des ethnokulturellen Lagers „Natinaldorf“ mit, das in diesem Jahr...

Internationales Jugendprojekt in Baku

Am Projekt haben Vertreter der Jugendorganisationen Russlands, Aserbaidschans, Moldawiens, Georgiens, der Ukraine, Rumäniens, Bulgariens und der Türkei teilgenommen. Russland wurde von der stellvertretenden Vorsitzenden...

Regional JdR Digest: 1.-15. Juni 2018

Mitglied des JdR Expertenrats hat an einem Triathlon teilgenommen! 1-2. Juni in Sotschi fanden Internationale Triathlon-Wettbewerbe IRONSTAR 113 SOCHI 2018 statt, an denen der JdR-Experte...

Seminar für junge Leiter „JuLeiCa“ in Bayern

Die überregionale gesellschaftliche Organisation „Jugendring der Russlanddeutschen“ wurde von Tatjana Bardt (Kuibyschew, Oblast Nowosibirsk), Galina Lebedenko (Pjatigorsk), Olga Muchina (Marx), Maria Morozowa (Iwanowo), Alexander...

Regional JdR Digest: 15.-31. Mai 2018

Soziale Aktion „Keine Angst vorm Krankenhaus» Am 18. Mai hat der Jugendclub der RD «Hey, Leute!“ bereits zum zweiten Mal eine soziale Aktion in der...

Der JdR-Vorsitzende nimmt an einem Trainingsseminar in Budapest teil

Das Hauptziel des Trainingsseminars ist Steigerung der Qualifikation der Vertretern von gesellschaftlichen Jugendorganisationen und Experten auf dem Gebiet Jugendarbeit. Auf dem Programm: - Trainings zum Kennenlernen...

Die Anmeldung für das ethnokulturelle Camping „JdR_Wandern“ ist geöffnet! 

Ziele des Projekts: die Einbeziehung der jungen Russlanddeutschen und Deutschinteressierenden in die Tätigkeit der Organisationen der RD; die Entwicklung der Kultur der zwischenmenschlichen Beziehungen; die...

NEU AUF DER WEBSITE