Projekte

Der Jugendring der Russlanddeutschen realisiert jährlich eine Vielzahl von Projekten auf föderaler und regionaler Ebene.Die wichtigsten Projekte des JdR sind

  • das Forum der deutschen Jugend Russlands
  • das Jugendfestival der deutschen Kultur „Zwischen Grenzen – ohne Grenzen!“
  • Jugendlager für die Aktivisten gesellschaftlicher Organisationen der Russlanddeutschen
  • das ethnokulturelle Seminar-Lager „Nationaldorf“
  • Seminare für praktische Jugendarbeit
  • die Akademie für kreative Jugendliche in Moskau
  • Seminare für kreative russlanddeutsche Jugendliche (Literatur, Film, Fotografie, Theater, Musik, Tanz usw.)
  • Seminare „Jugend pflegt die Traditionen ihres Volkes“
  • Seminare für junge russlanddeutsche Familien
  • Sport- und Sprachcamps
  • Umweltaktion „Grüner Planet“ und andere.

Die Projekttätigkeit von JdR wird mit der Unterstützung des Ministeriums für regionale Entwicklung der Russischen Föderation im Rahmen des Föderalen Zielprogramms „Sozial-wirtschaftliche und ethnokulturelle Entwicklung der Russlanddeutschen in den Jahren 2008-2012“ sowie des Ministeriums des Innern Deutschlands und anderer Partnerorganisationen umgesetzt.

NEU AUF DER WEBSITE